Armitage Argentinus Argentan
Dorle
Farina Grannus
Fatima
Lucinda Jo Nabab de Reve Quidam de Revel
Melodie en Fa
Noblesse van het Lambroeck Darco
Bea de Lauzelle

A-One

Braun | 173 cm | 2017
Frischsamen 600,- € (Anzahlung 300,- EUR; bei Trächtigkeit 300,- EUR)

A-One überzeugt durch phänomenales Vermögen, beste Übersicht und hervorragender Technik. Dieser Youngster überzeugt weiterhin mit sehr guten Reiteigenschaften und einem vorzüglichen Interieur. Das Pedigree lässt mit Armitage, Nabab de Reve und in dritter Linie Darco kaum Wünsche offen.

Armitage war erst mit Marcus und Johannes Ehning im Internationalen Sport bis 1, 60 erfolgreich bevor Guido Klatte jr. mit ihm auf Anhieb Deutscher Meister wurde.

Mutter Lucinda Jo ( v. Nabab de Reve) war selbst im Sport erfolgreich bis zur Klasse S und hat schon mehrere Nachkommen, die Erfolge bis 1,60 vorweisen können. Nabab de Reve war selbst international erfolgreich und gewann 2002 Team Bronze bei den Weltreiterspielen. Er ist weiterhin Vater des Weltmeisters von 2010- Vigo d´Arsouilles. Zweite Mutter Noblesse v/h Lambroeck brachte aus unterschiedlichen Anpaarungen alleine 5 Nachkommen, die bis in die höchste Klasse international siegreich sind. Vater Darco war das Erfolgspferd von Ludo Phillipaerts und hinterließ eine ausgesprochen hohe Anzahl erfolgreicher und gekörter Nachkommen.

A-One entspringt dem sehr gut abgesicherten BWP Prestatiestam 22. Warmblood Fragile Foal Syndrom: positive

Videos

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz