Gribaldi Kostolany Enrico Caruso
Kapstadt
Gondola II Ibikus
Gloria VI
Litchy Ferro Ulft
Brenda
Vrona Officier
Ransi

Painted Black

Hengst | Rappe | 168 cm | 1997
Frischsamen 1.600,- EUR

Painted Black ist ein Sohn von der Legende Gribaldi (Preferent).

Er hat ein beeindruckende Karriere im Sport mit viele Siege im Hengstprüfungen und Jungpferdeprüfungen mit Hans Peter Minderhoud.

Geritten von Anky van Grunsven war er Reserve Sieger bei der Weltmeisterschaft für junge Dressurpferde in Verden und Holländischer Sieger im Prix st. Georges in 2005.

Erweitert seine internationalen Erfolge mit den Sieg bei der Holländischen Meisterschaft in 2008 und einen 3. Platz beim World Cup Finale in Las Vegas (2009).

Ist seit 2010 sehr erfolgreich in U25 Turniere mit Morgan Barbançon Mestre.

War international erfolgreich mit Morgan Barbançon Mestre und absolvierte auf der Olympiade von London in 2012 und der Weltmeisterschaft in Caen 2015.

In 2016 beendete Painted Black seinen Turniereinsatz.

Von KWPN Verband ausgestattet mit ‘’Keur’’.

Mit einem Dressurindex von 169 ist Painted Black auf dem 3. Platz beim KWPN.

Warmblood Fragile Foal Syndrome: negative

Hat schon viel Nachkommen im Sport, sowie die Grand Prix Pferde: Zircoon Spring Flower, Wervelwind, Don Bravour, Black Painted, Black Pearl, Blacktime, Binky, Baccara van Weltevreden, Chacha Time, Detroit etc.

Hat schon zahlreiche gekörte Sohne, wie:

*Bon Bravour: KWPN, Old, Hann, DWB
*Enzo Ferrari: KWPN, Old, Rheinland
*Ebony: KWPN
*Dynamo PB: Hann, Old

Anerkannt für OL, KWPN, HANN, WESTF, MECKLENB, alle südd. Verbände, DV, SWE, NRPS, SF, AES

Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen