Vitalis Vivaldi Krack
Renate-Utopia
Tolivia D-Day
Nalivia
Amicella Ampére Rousseau
Larivola
Faith First Final
Laomie

Valverde

Braun | 169 cm | 2014
Frischsamen 1300,- EUR zzgl. Versand- und Attestkosten

Unangefochtener Siegerhengst der Westfalen-Körung 2016 mit einer Abstammung, die sportlich aktueller kaum sein könnte: Vater Vitalis ist Sieger im Nürnberger Burg-Pokal 2016, sein Großvater, der Landgraf-Urenkel Krack C, begründete in Holland eine neue Dressurlinie. Muttervater Ampére geht auf den selbst Olympia-erfolgreichen Ferro zurück, den Großvater des Doppelolympiasiegers Valegro. Westfalens Stempelhengst Florestan kommt über First Final, der aus einer Argentinus-Mutter stammt, in dritter Generation zum Tragen. Mutterstamm des britischen Championatspferdes Artemis/Richard Davison. Valverde besticht durch seine durch den Körper schwingenden kraftvollen Bergauf-Bewegungen in Trab und Galopp bei tadellosem Schritt und hohen Exterieurwerten.

Anerkannt für Oldenburg (beantragt), Hannover, Westfalen, Rheinland, Mecklenburg und alle südd. Verbände

Videos

Valverde (Vitalis x Ampere)

Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen